Start | Bildungsurlaub 

Inhaltsverzeichnis

Bildungsurlaub

Angebote in der Übersicht

Bildungsurlaub - eigentlich Arbeitnehmerweiterbildung - setzt die Idee des lebenslangen Lernens für Angestellte und Arbeiter*innen praktisch um. 3-5 Tage jährlich können diese während ihrer Arbeitszeit an bestimmten Seminaren teilnehmen. Das ermöglicht Berufstätigen, ihre Qualifikationen regelmäßig aufzufrischen und am politischen und gesellschaftlichen Leben teilzunehmen.

Das Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz NRW (AWbG) regelt Umfang, Inhalte und Anspruch des Bildungsurlaubs für Nordrhein-Westfalen http://www.bildungsurlaub.de/nrw-info). Über alle Einzelfragen für Nordrhein-Westfalen und über die Regelungen in anderen Bundesländern informieren Sie sich am besten im Internet auf http://www.bildungsurlaub.de, hier finden Sie das deutschlandweite Angebot. Unter http://www.bildungsurlaub.nrw finden Sie das landesweite Seminarangebot. Bundesbeamte können übrigens bei ihrer Dienststellenleitung Sonderurlaub für die Teilnahme an beruflichen Aus- und Fortbildungsveranstaltungen beantragen. Bitte beachten Sie die 6-Wochen-Antragsfrist für die Genehmigung durch Ihren Betrieb.

Die ausführlichen Kursbeschreibungen finden Sie in den jeweiligen Fachbereichen (Berufliche Bildung, Gesundheitsbildung und Fremdsprachen). Selbstverständlich können Sie an den Seminaren auch teilnehmen, wenn Sie keinen Bildungsurlaubsantrag stellen wollen oder können.

Unser Angebot wird ständig aktualisiert. Auf unserer Homepage finden Sie schon frühzeitig Bildungsurlaube, die im nächsten und übernächsten Semester beginnen.

Bildungsurlaub Rhetorik - Kommunikation - Management - Schlüsselqualifikationen

Projekte erfolgreich planen und durchführen: 3 Tage Intensivseminar / Bildungsurlaub

Um Projekte oder komplexe Vorhaben sicher und erfolgreich durchzuführen, um festgefahrene Aufgaben wieder zu beleben, benötigen wir einen "Werkzeugkoffer", mit dem wir situationsabhängig und flexibel arbeiten können.

Ihren persönlichen "Werkzeugkoffer" werden Sie im Laufe der Veranstaltung reflektieren und mit weiteren Arbeitsinstrumenten und Anwendungserfahrungen füllen, die Sie anschließend an Ihrem Arbeitsplatz praktisch einsetzen können:

  • Wie formuliere ich eine schlüssige Zielsetzung?
  • Wie strukturiere ich ein Projekt oder eine komplexe Aufgabe?
  • Wie erkenne ich Risiken und wie gehe ich damit um?
  • Wie beteilige ich Betroffene frühzeitig?
  • Wie erzeuge ich eine ausreichende Akzeptanz?
  • Wie plane, kontrolliere und steuere ich die Aufgabenbearbeitung?
  • Wie informiere, dokumentiere und protokolliere ich?
  • Wie treffe ich nachvollziehbare Entscheidungen?
  • Wie gehe ich mit Problemen und Konflikten um?
  • Wie manage ich Änderungen?
  • Wie beende ich eine komplexe Aufgabe?

Während der Veranstaltung werden wir ein oder zwei Projekte der Teilnehmenden bearbeiten.

Zum Vorbereiten und zum späteren Nachbearbeiten erhalten Sie einen Projekt- und Aufgabenbegleiter als PDF-File, nach dem Seminar auf gleichem Wege ein Fotoprotokoll der erarbeiteten Ergebnisse und einen beispielhaften Leitfaden für Projektarbeit aus einem Unternehmen. Diese praxisorientierten Materialien werden Sie bei Ihrer Projektarbeit unterstützen.

Der Dozent verfügt über langjährige Erfahrung als Projektmitarbeiter und Projektleiter. Er begleitet Unternehmen beim Optimieren ihrer Projektkultur.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Michael Neutert 15.4.-17.4.19 3* Mo-Mi: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1266w@119
230.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Wie Gespräche besser gelingen - Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation

nach Marshall B. Rosenberg-Bildungsurlaub/Seminarwoche in Kooperation mit Arbeit und Leben Berg-Mark

Ob in Teamsitzungen, im Beschwerdemanagement, in Mitarbeiter*innen- oder Elterngesprächen: Wir werden im Alltag immer wieder mit herausfordernden Situationen konfrontiert. Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) ist ein einfacher Ansatz, mit dem solche Momente konstruktiv angegangen werden können.

In vier Schritten lernen Sie, wie Sie Ihre eigenen Ziele vertreten können, ohne dabei die Interessen und Bedürfnisse von anderen zu missachten. Sie sorgen für Klarheit bei sich, um wieder handlungsfähig zu werden. In der Seminarwoche üben Sie das empathische Zuhören, um in schwierigen Situationen mit unserem Gegenüber wieder in Verbindung zu kommen. Schließlich wird das Thema Wertschätzung thematisiert: Wie drücke ich echte Wertschätzung aus und was ist der Unterschied zum klassischen Loben?

In diesem Seminar werden Sie anhand eigener Beispiele in Gruppen- und Einzelarbeit, Rollenspielen und durch Theorie-Input die grundlegenden Inhalte der Gewaltfreien Kommunikation kennenlernen und üben. Infos zum Dozenten: www.komm-in-kontakt.de

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Marcus Strittmatter 10.12.-14.12.18 5* Mo-Fr: 09:00-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1222w@218
165.00 €
ausgebucht
Gibt es Kursalternativen?
E-Mail an uns!

oder Tel.: +49 (202) 5632100


Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Marcus Strittmatter 6.5.-10.5.19 5* Mo-Fr: 09:00-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1222w@119
165.00 €
wenige Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Marcus Strittmatter 4.11.-8.11.19 5* Mo-Fr: 09:00-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1222w@219
165.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Wie Gespräche besser gelingen -VERTIEFUNG in die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B.Rosenberg

Bildungsurlaub / 3 Tage Seminar in Kooperation mit Arbeit und Leben Berg-Mark

Voraussetzung: Teilnahme am Grundlagenseminar oder vergleichbare Kenntnisse.

In den drei Tagen werden wir unsere erlernten Grundkenntnisse der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) vertiefen und festigen.

Neben der Wiederholung des 4-Schritte-Modells und der Selbsteinfühlung üben wir die empathische Grundhaltung.

Wie gehe ich mit Vorwürfen und Kritik um?

Welche Möglichkeiten bietet die GFK im Umgang mit dem eigenen Ärger?

Dazu wollen wir uns ausprobieren und üben. Zusätzlich wird es Raum und Zeit geben für die mitgebrachten Themen und Wünsche der Teilnehmer*innen.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Marcus Strittmatter 28.8.-30.8.19 3* Mi-Fr: 09:00-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1233w@219
125.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

RHETORIK Grundlagen- und Aufbauwissen : wirksam vortragen und erfolgreich verhandeln

Seminarwoche - Bildungsurlaub in Kooperation mit Arbeit und Leben Berg-Mark

In der heutigen Zeit wird es zunehmend wichtiger, die eigene Person auch verbal zu präsentieren. Dies kann durch einen gut strukturierten und kompetent vorgetragenen Beitrag und/oder durch geschicktes Argumentieren in Verhandlungen geschehen. Viele Menschen scheuen sich aber, die eigene Person ein wenig mehr in den Vordergrund zu rücken - oft mit dem Hinweis, dass man oder frau für die perfekte Rede oder Verhandlung geboren sein muss.

In diesem Bildungsurlaub können Sie sich vom Gegenteil überzeugen lassen.

Rhetorische Kompetenz entwickelt sich am besten durch Übung, daher ist dieses Seminar als Praxisseminar konzipiert - mit vielen und vielfältigen Übungen. Theoretische Impulse dienen zum besseren Verständnis und bieten Anregung zur Umsetzung der Inhalte in den eigenen Berufsalltag. U.a. werden Sie trainieren, wie Sie - Ihre Rede strukturieren und kompetent vortragen, -stimmige und überzeugende Argumente aufbauen sowie Diskussionen zielgerichtet vorbereiten, durchführen und strukturieren, -die Körpersprache als Mittel der nonverbalen Kommunikation einsetzen und welche Möglichkeiten es gibt, mit Lampenfieber umzugehen.

Ein erfahrenes Dozententeam (Frau/Mann) begleitet Sie durch dieses Seminar, das Ihre Entwicklung durch kompetentes und individuelles Feedback unterstützt und wertvolle Anregungen gibt, wie Sie Ihren Arbeitsalltag erleichtern können.

Weitere Themen sind:

  • Spontanvorträge und Kurzreden
  • Erlernen einer guten Atemtechnik
  • Aktives Zuhören und das Anwenden von Argumentationstechniken
  • Umgang mit verunsichernden Killerphrasen
  • Rhetorische Strategien erkennen und clever reagieren
Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Dagmar Kasel und Stefan Nergenau 5.11.-9.11.18 5* Mo-Fr: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1133w@218
215.00 €
wenige Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Dagmar Kasel und Stefan Nergenau 11.2.-15.2.19 5* Mo-Fr: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1199w@119
215.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Dagmar Kasel und Stefan Nergenau 9.9.-13.9.19 5* Mo-Fr: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1133w@219
215.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Stimmtraining : Stimme, Atmung, Körper und Gefühle in Einklang bringen mit der Persönlichkeit

3 Tage Seminar - Bildungsurlaub für Frauen in Kooperation mit Arbeit und Leben Berg-Mark

Unsere Stimme ist Ausdruck unserer Persönlichkeit. Mit dem Klang unserer Stimme können wir Sympathien wecken. Mit der richtigen Betonung und einer angenehmen Tonmelodie erzielen wir Aufmerksamkeit. Dieses Seminar enthält - neben theoretischen Grundlagen (anatomische Zusammenhänge, die für eine klangvolle Stimme wichtig sind; Gewohnheiten, die der Stimme schaden) - viele praktische Übungseinheiten zur Artikulation und Betonung, zur Körperhaltung, zum Erlernen der Bauchatmung und zum Trainieren und Pflegen der Stimme. Ihr Sprechen wird dadurch deutlicher, pointierter und lebendiger. Wie entstehen Stimmprobleme, wie kann man den Klang der Stimme verbessern und wieder leichter und angenehmer sprechen? Sie lernen einfache Techniken kennen, wie Sie den Klang Ihrer Stimme verbessern und sich dadurch in Konferenzen, Vorträgen oder in Gesprächen (auf Wunsch unterstützt durch Videoaufnahmen) besseres Gehör verschaffen können. Dieses Sprech- und Stimmtraining ist geeignet für alle Frauen, die beruflich und privat viel sprechen und die wissen möchten, wie sie ihre Stimme pflegen, trainieren und gezielt einsetzen können.

Die Dozentin arbeitet schon viele Jahre als selbstständige Kommunikations- und Rhetoriktrainerin und hat bereits viele Menschen auf dem Weg zu einer klangvolleren und überzeugenderen Stimme unterstützt. Auf den Zusammenhang zwischen Körper, Atmung und Stimmwirkung legt sie dabei besonderen Wert.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Dagmar Kasel 17.12.-19.12.18 3* Mo-Mi: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1733w@218
110.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Dagmar Kasel 25.3.-27.3.19 3* Mo-Mi: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1799w@119
110.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Dagmar Kasel 12.6.-14.6.19 3* Mi-Fr: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1722w@119
110.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Dagmar Kasel 9.12.-11.12.19 3* Mo-Mi: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1722w@219
110.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Starker Auftritt! In kritischen Situationen schlagfertig und souverän reagieren

3 Tage Seminar - Bildungsurlaub in Kooperation mit Arbeit und Leben Berg-Mark

Kennen Sie diese Gedanken?

  • Hoffentlich sieht mir meine Unsicherheit/Aufregung niemand an!
  • Ich würde (!) so gerne mal meine Meinung sagen!
  • Warum hört mir keiner zu, warum werde ich oft unterbrochen?
  • Mir fällt immer erst hinterher ein, was ich hätte sagen können.
  • Ich möchte gerne präsenter sein!

Dann werden Sie in diesem Seminar Antworten, Hilfestellungen, Anregungen und Tipps bekommen.

Das Seminar ist ein Praxisseminar mit besonders vielen Übungsangeboten.

Wir werden gemeinsam Übungen zur Körpersprache machen und den Einsatz der eigenen Stimme trainieren. Das Ziel ist, nach und nach mehr Sicherheit zu erlangen, um in schwierigen Situationen gelassen und schlagfertig reagieren zu können.

Sie lernen unterschiedliche Kommunikations-/Schlagfertigkeitstechniken kennen, die Sie im privaten und beruflichen Alltag nutzen können.

P.S.: Alle Übungen sind als Angebot zum Mitmachen zu verstehen. Auch wer bei manchen Übungen nur zuschauen möchte, ist herzlich willkommen.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Dagmar Kasel 29.10.-31.10.18 3* Mo-Mi: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1955w@218
110.00 €
ausgebucht
Gibt es Kursalternativen?
E-Mail an uns!

oder Tel.: +49 (202) 5632100


Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Dagmar Kasel 28.1.-30.1.19 3* Mo-Mi: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1999w@119
110.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Dagmar Kasel 8.7.-10.7.19 3* Mo-Mi: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1911w@119
110.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Dagmar Kasel 30.9.-2.10.19 3* Mo-Mi: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1922w@219
110.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Relaxed am Arbeitsplatz: Training für mentale Fitness und Entspannung im beruflichen Alltag

Seminarwoche / Bildungsurlaub in Kooperation mit Arbeit und Leben Berg-Mark

Erhöhte Anforderungen, Termindruck, ständige Erreichbarkeit und vieles mehr gehören heute zu unserem Berufsalltag. Zudem findet der Arbeitsalltag von immer mehr Menschen mittlerweile fast ausschließlich im Büro am Computer statt. Diese Entwicklung, die sich u.a. durch den Fortschritt im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik in den letzten Jahren immer mehr verstärkt hat, erleben viele Menschen als Druck und stressauslösend. Auf Stressoren reagiert jeder Mensch zwar anders. Fakt ist aber, dass Stressoren zu einer Reihe von körperlichen Symptomen führen können, u.a. Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen, Infektanfälligkeit und Schlafstörungen.

Wir sollten deshalb früh die Chance nutzen, den Umgang mit eventuell vorhandenen Stressoren bewusst zu gestalten. Lieber agieren statt reagieren, um den belastenden Seiten des Alltags gar nicht erst die Möglichkeit zu geben, sich auszubreiten, bevor Sie sich irgendwann kraft- und energiegemindert fühlen.

In dieser Woche dreht sich alles darum, was bei Ihrer Arbeit dazu beiträgt, entspannt zu bleiben oder wieder zu werden. Vor allem erwarten Sie jede Menge praktische Empfehlungen und Kurzübungen, die Sie auch an Ihrem Arbeitsplatz durchführen können, um dort für mehr Ausgleich und Effektivität zu sorgen. Diese lernen Sie unter professioneller Anleitung kennen. Die Trainerin arbeitet u.a. mit Elementen aus dem Stressmanagement, Entspannungsmethoden wie dem Autogenen Training und Progressiver Muskelentspannung, der Achtsamkeitspraxis und mit Selbstcoaching-Techniken. Inhalte des Seminars sind z.B. Sitz- und Gehmeditation, Entspannungsübungen, Übungen zur Körperwahrnehmung, Atemübungen, Physiologie des Stresses, Genusstraining und Anleitungen für die Hilfe zur Selbsthilfe.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Janina Seifert 26.11.-30.11.18 5* Mo-Fr: 09:00-15:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1311w@218
160.00 €
wenige Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Janina Seifert 11.3.-15.3.19 5* Mo-Fr: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1322w@119
160.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Janina Seifert 7.10.-11.10.19 5* Mo-Fr: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1333w@219
160.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Stress erkennen - Stress bewältigen : Stressbalance durch Achtsamkeit

Seminarwoche - Bildungsurlaub in Kooperation mit Arbeit und Leben Berg-Mark

Durch steigende Anforderungen in Beruf und Alltag erleben viele Menschen zunehmend Stress. Es wird immer wichtiger, für sich selbst ein ganz persönliches, individuelles Programm zu entwickeln, mit aufkommendem Stress konstruktiv umzugehen, ihn zu bewältigen und langfristig durch präventive Maßnahmen die Entstehung von Stress zu reduzieren.

Sie werden erfolgreiche Strategien gegen Stress kennen lernen, Möglichkeiten entwickeln, diese in Ihren Alltag einzubauen, um Stress gelassener und sicherer begegnen zu können.

Ein Schwerpunkt ist die gezielte Schulung der Achtsamkeit, die uns hilft, eingefahrene Gewohnheiten zu verändern, um aus dem Stress in die körperliche und seelische Balance zu kommen. Sie lernen verschiedene Wahrnehmungs- und Entspannungsmethoden kennen und bei schönem Wetter gehen wir gemeinsam in die Natur. Außerdem beinhaltet das Seminar einen Besuch im Salzhaus Wuppertal.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Dagmar Kasel 21.1.-25.1.19 5* Mo-Fr: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1800w@119
160.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Dagmar Kasel 8.4.-12.4.19 5* Mo-Fr: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1899w@119
160.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Dagmar Kasel 1.7.-5.7.19 5* Mo-Fr: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1811w@119
160.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Dagmar Kasel 2.9.-6.9.19 5* Mo-Fr: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1800w@219
160.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Dagmar Kasel 11.11.-15.11.19 5* Mo-Fr: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1811w@219
160.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Emotionale Kompetenz und Entspannung : Seminarwoche - Bildungsurlaub

in Kooperation mit Arbeit und Leben Berg-Mark

Kennen Sie das?

  • Sie reagieren auf das Verhalten anderer Menschen manchmal heftiger, als Sie eigentlich wollen?
  • Sie lassen sich durch bestimmte Personen leicht provozieren oder aus der Ruhe bringen?
  • Sie sind sich selbst gegenüber sehr kritisch, haben selbstverurteilende Gedanken?
  • Sie möchten Ihre eigenen Gefühle besser ausdrücken können?

Dann könnte eine Woche Emotionale Kompetenz und Entspannung Ihnen neue Anregungen, Hilfestellungen und Impulse liefern. Emotionale Kompetenz ist eine Schlüsselfähigkeit, die sehr stark darüber entscheidet, wie wir mit uns selbst und anderen Personen umgehen - privat und beruflich. Die Steigerung unserer individuellen emotionalen Kompetenz führt dazu, dass wir in schwierigen Situationen zunehmend sicher, souverän und klar reagieren können:

  • Klarheit über die eigenen "roten Knöpfe" erlangen
  • Auslöser für typische Reaktionen/Kommunikationsmuster erkennen und alternative Strategien entwickeln
  • Wahrnehmung für die eigenen Gefühle in schwierigen Situationen verbessern
  • mit Emotionen wie Wut, Ärger, Frust bei sich und anderen wirksam umgehen
  • Emotionen ausdrücken

Außerdem werden wir täglich Entspannungsübungen machen, die unterstützen, dass wir in guten Kontakt zu uns selbst, unserem Körper und unseren Gefühlen kommen. Entspannungsübungen helfen, dass sich das Erfahrene "setzen" kann, und bei regelmäßiger Anwendung führen sie zu mehr innerer Gelassenheit und Kraft. Außerdem beinhaltet das Seminar einen Besuch im Salzhaus Wuppertal.

Der Kurs kann auch als Vertiefung von Teilnehmenden genutzt werden, die zuvor an dem Seminar Stress erkennen - Stress bewältigen teilgenommen haben.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Dagmar Kasel 12.11.-16.11.18 5* Mo-Fr: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1699w@218
165.00 €
wenige Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Dagmar Kasel 19.11.-23.11.18 5* Mo-Fr: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1688w@218
165.00 €
ausgebucht
Gibt es Kursalternativen?
E-Mail an uns!

oder Tel.: +49 (202) 5632100


Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Dagmar Kasel 1.4.-5.4.19 5* Mo-Fr: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1644w@119
165.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Dagmar Kasel 13.5.-17.5.19 5* Mo-Fr: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1633w@119
165.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Dagmar Kasel 24.6.-28.6.19 5* Mo-Fr: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1699w@119
165.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Dagmar Kasel 25.11.-29.11.19 5* Mo-Fr: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1622w@219
165.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Bildungsurlaub Betriebswirtschaft - Büro

Finanzbuchführung EDV (3) mit Datev - Xpert Business - Seminarwoche/Bildungsurlaub

inkl. EDU-Media Lehrgangs-/Übungsskript (bei Prüfungswunsch keine weiteren Kosten)

Voraussetzungen: Sichere Kenntnisse der doppelten Buchführung (z.B. Lehrgang Finanzbuchführung 1) und EDV-Grundlagenkenntnisse (Windows).

Ziel des Lehrgangs ist das Beherrschen der praktischen Buchführung am PC auf der Grundlage der vorhandenen Software, verbunden mit dem Verständnis für die buchhalterischen Zusammenhänge sowie die Befähigung, notwendige Auswertungen durchzuführen und zu beurteilen.

Zielgruppen: Beschäftigte im Handel und Handwerk, in Industrie und Verwaltung, die eine Tätigkeit im betrieblichen Rechnungswesen anstreben. Der Lehrgang ist auch für Existenzgründer*innen oder Wiedereinsteiger*innen ins Erwerbsleben geeignet.

Die Teilnahme an der Abschlussprüfung ist freiwillig. Die Prüfungsgebühr ist im Kursentgelt enthalten. Der Lehrgang ist Teil eines modular aufgebauten Systems zum Erwerb des Zertifikats 'Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung'. Näheres hierzu im Internet unter www.xpert-business.eu

  • Einrichten einer Firma mit den erforderlichen Stammdaten, Firmenstammdaten, Sachkontenstammdaten, Personenkontenstammdaten
  • Vorkontieren, Buchen und Dokumentieren von regelmäßigen Buchungen
  • Anzeigen und Ausdrucken von Listen und Auskünften: Kontoauszüge, Offene Posten, Sachkontenlisten, Debitoren- und Kreditorenlisten, Saldenlisten, Offene Posten-Listen, Mahnungen, automatischer Zahlungsverkehr
  • Vorbereitung Periodenabschluss (Abstimmung Finanzkonten, Erstellen Umsatzsteuervoranmeldung)
  • Periodenabschluss
  • Jahresabschluss (Differenzen, Bestandsveränderungen, Abgrenzungsbuchungen, Abschreibungen, Wertberichtigungen, Abschluss Umsatzsteuerkonten)
  • Interpretation betriebswirtschaftlicher Auswertungen
Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Dieter Grajewski 15.7.-19.7.19 5* Mo-Do:
Fr:
09:00-16:00
09:00-19:00
(W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A305
19-2411w@119
285.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Bildungsurlaub EDV - Internet - Digitale Fotografie - Grafik - WEB-Anwendungen - Programmierung - Zertifizierung

Erster Einstieg in die Büroarbeit mit dem Computer: Windows Explorer, Word und Excel- Bildungsurlaub

Seminarwoche

Voraussetzung: keine

In diesem Seminar bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit Word und Excel die beiden wichtigsten Anwendungen des Office-Paketes im Büroeinsatz kennen zu lernen und darin erste Grundlagenkenntnisse zu erwerben. Ebenso erfahren Sie, wie es gelingt, Dateien richtig abzuspeichern und - genau so wichtig - wiederzufinden:

ARBEITEN MIT DEM WINDOWS-EXPLORER: Speicherstrukturen festlegen, Ordner und Dateien anlegen, kopieren, verschieben, umbenennen

ARBEITEN MIT WORD: Texte erstellen und bearbeiten: Zeichen-/Absatz-/Seitenformatierung, Einfügen von Grafiken/Bildern, Nummerierung, Aufzählung, Rahmen, Schattierung

ARBEITEN MIT EXCEL: Tabellen erstellen und formatieren, Formeln und Funktionen, Zellbezüge, Benutzerdefinierte Formatierungen

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
EDV-Team Ulla Hartmann 28.1.-1.2.19 5* Mo-Fr: 09:00-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A305
19-5011w@119
198.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
EDV-Team Ulla Hartmann 4.2.-8.2.19 5* Mo-Fr: 09:00-15:30 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
320
19-5033s@119
198.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
EDV-Team Ulla Hartmann 13.5.-17.5.19 5* Mo-Fr: 09:00-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A305
19-5000w@119
198.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

WORD und EXCEL Grundlagen : Seminarwoche / Bildungsurlaub

MS Office 2016 Intensiv: Nutzer*innen älterer Programmversionen ab 2010 sind hier auch richtig!

Voraussetzung: PC-Einstiegsseminar, WINDOWS-Seminar oder vergleichbare Kenntnisse.

Der Kurs bietet eine Kombination der beiden wichtigsten Anwendungsgebiete von Computern im Büro: Textverarbeitung und Tabellenkalkulation.

WORD:

  • Bildschirmansichten
  • Texterfassung, Sofortkontrolle
  • Textüberarbeitung: Ändern, Löschen, Kopieren, Suchen und Ersetzen, Rechtschreibprüfung, Silbentrennung
  • Textgestaltung: Zeichen- und Absatzformatierung, Seitenlayout, Seitennummerierung, Grafiken
  • Drucken unter WORD, Speichern und Öffnen
  • Tabulatoren, Tabellen, Spaltensatz
  • Rahmen, Schattierung, Autokorrektur, Aufzählungen, Gliederungen
  • Autotextfunktionen
  • Einblick in Serienbrief und Dokumentvorlagen

EXCEL:

  • Tabellenstruktur, Dateneingabe
  • Löschen, Kopieren, Ausfüllen von Zellen, Zeilen oder Spalten
  • Arbeitsmappen
  • Formeln und Funktionen
  • Gestalten und Formatieren von Tabellen, Tabellenausdruck
  • Zahlenformate, Tabellenverknüpfungen
  • Sortieren von Daten in Zeilen und Spalten
  • Einblick in Diagramme
Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
EDV-Team Ulla Hartmann 5.11.-9.11.18 5* Mo-Fr: 09:00-15:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A305
19-5011w@218
180.00 €
ausgebucht
Gibt es Kursalternativen?
E-Mail an uns!

oder Tel.: +49 (202) 5632100


Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
EDV-Team Ulla Hartmann 24.6.-28.6.19 5* Mo-Fr: 09:00-15:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A305
19-5099w@119
180.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Office 2016 : Praxisorientierte Anwendung im Büroalltag - Seminarwoche / Bildungsurlaub

MS-Office 2016: Nutzer*innen älterer Programmversionen ab 2010 sind hier auch richtig!

Voraussetzung: PC-Einstiegsseminar, WINDOWS-Seminar oder vergleichbare Kenntnisse sowie erste Erfahrungen mit zumindest 2 Anwendungsprogrammen

Sie wenden zumindest 2 Office-Programme im Alltag an, möchten aber effektiver und sicherer werden? Oder Sie steigen auf die aktuelle Version 2016 um oder wollen Ihr Wissen updaten?

Innerhalb einer Woche lernen Sie alles Wichtige für Ihren Büroalltag mit den Office-Anwendungen Word, Excel, PowerPoint und Outlook. Zudem erhalten Sie nützliche Tipps und Tricks, mit denen Ihnen viele Arbeitsschritte leichter und schneller von der Hand gehen:

  • WORD: Geschäftsbriefe, Serienbriefe, Protokolle, Tabstopps und Tabellen, Dokumentvorlagen, Schnellbausteine (Autotexte) verwalten
  • EXCEL: einfache Kalkulationen, Formeln und Funktionen, Tabellen gestalten, Druck optimieren, Diagramme gestalten
  • POWERPOINT: professionelle Präsentationen mit Übergängen und Animationen erstellen, Einbindung von Daten aus Excel und Word
  • OUTLOOK: E-Mails, Termine, Aufgaben und Kontakte mit Outlook verwalten
Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
EDV-Team Ulla Hartmann 7.1.-11.1.19 5* Mo-Fr: 09:00-15:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A305
19-5055w@119
180.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

WORD 2016 Grundlagen : 3 Tage Intensivseminar / Bildungsurlaub

Nutzer*innen älterer Programmversionen ab 2010 sind hier auch richtig!

Voraussetzung: Windows-Grundlagenkenntnisse

In einer kleinen, homogenen Gruppe erlernen Sie den Umgang mit der Textverarbeitung WORD anwendungsbezogen anhand konkreter Übungen aus dem Arbeitsalltag:

  • Bildschirmansichten
  • Texterfassung, Sofortkontrolle
  • Textüberarbeitung: Ändern, Löschen, Kopieren, Suchen und Ersetzen, Rechtschreibprüfung, Silbentrennung
  • Textgestaltung: Zeichen- und Absatzformatierung, Formatvorlagen, Seitenlayout, Seitennummerierung, Kopf- und Fußzeilen
  • Drucken unter WORD, Speichern und Öffnen, Ordnen von Textdateien
  • Tabulatoren, Tabellen, Spaltensatz, Abschnitte
  • Rahmen, Schattierung, Aufzählung, Nummerierung
  • Einblick in den Serienbrief
Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
EDV-Team Ulla Hartmann 8.4.-10.4.19 3* Mo-Mi: 09:00-15:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
320
19-5233s@119
144.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
EDV-Team Ulla Hartmann 3.6.-5.6.19 3* Mo-Mi: 09:00-15:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
320
19-5244s@119
144.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

WORD 2016 Aufbau : 3 Tage Intensivseminar / Bildungsurlaub - Xpert Textverarbeitung Basics

Nutzer*innen älterer Programmversionen ab 2010 sind hier auch richtig!

Fortgeschrittene Techniken der professionellen Textverarbeitung. Nur für Teilnehmer*innen mit guten Grundkenntnissen aus einem Grundkurs Word oder längerer praktischer Erfahrung. Dieser Kurs in Verbindung mit dem Grundkurs deckt die Inhalte der Xpert-Prüfung Textverarbeitung Basics ab (nicht Bestandteil des Seminars). Daher kann dieser Kurs auch als Prüfungsvorbereitung genutzt werden. Die folgenden Themen sind vorgesehen und können um Wünsche der Teilnehmenden erweitert werden:

  • Autotextfunktionen/Schnellbausteine erstellen und einfügen
  • Formatvorlagen erstellen, verändern und anwenden
  • Dokumentvorlagen erstellen, verändern und anwenden
  • einfache Serienbriefe und erweiterte Serienbrieffunktionen
  • Professionelle Formular- und Korrespondenzorganisation
  • Gliederungen und Inhaltsverzeichnisse
Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
EDV-Team Ulla Hartmann 8.7.-10.7.19 3* Mo-Mi: 09:00-15:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
320
19-5288s@119
144.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

EXCEL 2016 Grundlagen : 3 Tage Intensivseminar / Bildungsurlaub

Nutzer*innen älterer Programmversionen ab 2010 sind hier auch richtig!

Voraussetzung: PC-Einstiegsseminar, WINDOWS-Seminar oder vergleichbare Kenntnisse

Die Anwendung von Tabellenkalkulationsprogrammen gehört zu den häufigsten fortgeschrittenen Anwendungen im Büroalltag. Teilnehmer*innen erwerben Kenntnisse über die Leistungsfähigkeit und Grundfunktionen eines typischen Tabellenkalkulationsprogramms:

  • Tabellenstruktur
  • Dateneingabe, Löschen, Kopieren und Ausfüllen von Zellinhalten
  • Arbeiten mit Arbeitsmappen
  • Formeln und Funktionen in Tabellen
  • Gestalten, Formatieren von Tabellen, Tabellenausdruck
  • Verknüpfungen mehrerer Tabellen
  • Einblick in die Präsentationsgrafik
Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Carsten Ophoff 5.11.-7.11.18 3* Mo-Mi: 09:00-15:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
320
19-5388s@218
144.00 €
ausgebucht
Gibt es Kursalternativen?
E-Mail an uns!

oder Tel.: +49 (202) 5632100


Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Carsten Ophoff 21.1.-23.1.19 3* Mo-Mi: 09:00-15:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
320
19-5466s@119
144.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Carsten Ophoff 25.3.-27.3.19 3* Mo-Mi: 09:00-15:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
320
19-5477s@119
144.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Carsten Ophoff 27.5.-29.5.19 3* Mo-Mi: 09:00-15:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
320
19-5455s@119
144.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

EXCEL 2016 Aufbau : 3 Tage Intensivseminar / Bildungsurlaub - Xpert Tabellenkalkulation

Nutzer*innen älterer Programmversionen ab 2010 sind hier auch richtig!

Kleine, homogene Gruppen und ein zügiges Lerntempo kennzeichnen die Intensivseminare.

Nur für Teilnehmende mit guten Grundkenntnissen aus einem Grundkurs EXCEL oder vergleichbaren Kenntnissen. Kalkulationstabellen erstellen, formatieren, auswerten und ausgewählte Daten in Diagrammen anschaulich darzustellen, sind Themen des Seminars, das auch zur Vorbereitung auf die Prüfung "Xpert Europäischer ComputerPass Tabellenkalkulation" (die nicht Bestandteil des Seminars ist) besucht werden kann:

  • Formatierung, statistische Funktionen, Bedingte Formatierung, Gültigkeit, Schutz
  • spezielle Gestaltungsmöglichkeiten (Gültigkeit, Bedingte Formatierung, Kommentare)
  • Verwenden von Namen und Bereichsnamen
  • Logik Funktionen (WENN, ODER, UND)
  • Matrix Funktionen (SVERWEIS, WVERWEIS)
  • Tabellen- und Arbeitsmappenverknüpfung
  • Mustervorlagen
  • Diagrammerstellung in Excel
  • Einblick in das Arbeiten mit Makros
Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Carsten Ophoff 26.11.-28.11.18 3* Mo-Mi: 09:00-15:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
320
19-5477s@218
144.00 €
wenige Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Excel VBA für Excel-Kenner*innen - Bildungsurlaub

Grundlagen der Excel-Programmierung

Voraussetzung: Fundierte Excel-Kenntnisse

Sie möchten Excel an Ihre Bedürfnisse anpassen? Dann bietet Excel mit der integrierten Programmiersprache Visual Basic for Applications (VBA) enorme Möglichkeiten.

VBA ist eine Programmiersprache, mit der Sie Microsoft Office Anwendungen erweitern können. Schritt für Schritt lernen Sie die Grundlagen der Excel Programmierung kennen. Anschließend werden Sie an Beispielen aus der Praxis kleine Anwendungen programmieren. Auch wenn Sie bisher noch nicht programmiert haben, werden Sie schnell Ihre ersten Anwendungen schreiben:

  • Grundlagen der Excel-Programmierung per VBA
  • Mit Makros arbeiten
  • Datentypen, Variablen, Operatoren
  • Prozeduren
  • Entscheidungen und Schleifen
  • Grundlagen von Objekten und Ereignissen

Hinweis für Teilnehmende aus Hessen: Dieser Bildungsurlaub ist für NRW anerkannt. Bitte erkundigen Sie sich nach der Ausnahmeregelung für Hessen: § 10 Abs. 4 HBUG

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Martina Lindhorst 8.4.-12.4.19 5* Mo-Fr: 09:00-16:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A305
19-5577w@119
240.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

ACCESS 2016 Grundlagen Datenbankanwendung : 3 Tage Intensivseminar / Bildungsurlaub

Nutzer*innen älterer Programmversionen ab 2010 sind hier auch richtig!

Voraussetzung: Routinierter Umgang mit dem PC

Die Datenmengen nehmen in vielen Anwendungsbereichen immer stärker zu und damit die EDV-technische Verarbeitung und Auswertung. Hierzu bieten sich Datenbankanwendungen an. In diesem Kurs lernen Sie den Umgang mit dem Programm Access:

  • Bestandteile (Objekte) einer Datenbank, u.a. Tabelle, Abfrage, Formular und Bericht
  • Entwurfsmodus und Datenmodus
  • Erstellen von Abfragen, auch über mehrere Tabellen
  • Datenauswertung mit Abfragen, Filtern und Sortieren
  • Formulare und Berichte mit dem Assistenten erstellen
  • Konzeption und Entwurf einer Datenbank

Im Rahmen des Seminars erstellen wir eine neue Datenbankanwendung, fangen also bei Null an, und arbeiten auch mit etwa 5000 bestehenden Datensätzen.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Stephan Mönch 19.11.-21.11.18 3* Mo-Mi: 08:30-15:30 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
320
19-5577s@218
168.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Stephan Mönch 11.2.-13.2.19 3* Mo-Mi: 08:30-15:30 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
320
19-5855s@119
168.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

ACCESS 2016 Aufbau : Konzeption & Umsetzung einer relationalen Datenbank - Bildungsurlaub

3 Tage Intensivseminar: Nutzer*innen älterer Programmversionen ab 2010 sind hier auch richtig!

Voraussetzung: Grundkenntnisse in der Bedienung von Access-Datenbanken (insbesondere Abfragen), die Sie in dem von uns angebotenen Access-Grundlagenseminar erwerben können.

In diesem Intensiv-Kurs erlernen Sie die Technik zur Konzeption und Umsetzung einer relationalen Datenbank mit Access. Das Anlegen von Tabellen mit ihren Feldfunktionen und die Verknüpfung der Tabellen untereinander gehören zu den grundlegenden Techniken; dies wird ergänzt durch die Weiterverarbeitung mit Abfragen, Formularen und Berichten von komplexen Tabellenstrukturen:

  • Konzeption von Datenbanken
  • Erkennen von Datenbankstrukturen
  • Beziehungen zwischen Tabellen
  • Abfragen, Formulare und Berichte mit mehreren Tabellen
  • Haupt- und Unterformulare

Im Rahmen des Seminars erstellen wir eine neue Datenbankanwendung, die aus mehreren Formularen besteht, legen u.a. Buttons an und erstellen aufwändige Berichte.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Stephan Mönch 28.1.-30.1.19 3* Mo-Mi: 09:00-15:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
320
19-5899s@119
144.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

OUTLOOK 2016 : Grundlagen & Aufbauwissen - 3 Tage Intensivseminar / Bildungsurlaub

Xpert-Zertifikat : Kommunikation

Voraussetzung: PC-Grundlagenkenntnisse mit Windows, z.B. aus einem PC-Einstiegsseminar oder Windows-Seminar und erste Erfahrungen mit den anderen Elementen des Office-Pakets, insbesondere WORD und EXCEL.

Nutzer*innen älterer Programmversionen ab 2010 sind hier auch richtig!

OUTLOOK ist ein Organisations- und Verwaltungsprogramm und auch für den Nachrichtenaustausch geeignet, also ein sog. "Informations-Management"-Programm für den täglichen Gebrauch am PC-Arbeitsplatz oder auf dem Notebook:

  • Elektronische Post: Versenden, Empfangen und Organisieren von Nachrichten
  • Kalender: private und geschäftliche Terminverwaltung, Terminserien
  • Adressverwaltung
  • Aufgabenverwaltung: Projektsteuerung, Erinnerungsfunktion
  • Journal: Dokumentation von Prozessen und Aktivitäten
  • Notizfunktion: Organisation von Gedächtnisstützen

Die in diesem Seminar vermittelten Kenntnisse befähigen zur Teilnahme an der Prüfung "Xpert Europäischer Computerpass Kommunikation/Outlook".

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Carsten Ophoff 10.12.-12.12.18 3* Mo-Mi: 09:00-15:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
320
19-5788s@218
144.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Carsten Ophoff 6.5.-8.5.19 3* Mo-Mi: 09:00-15:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
320
19-5777s@119
144.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

POWERPOINT 2016 : Grundlagen & Aufbauwissen - 3 Tage Intensivseminar / Bildungsurlaub

Xpert-Zertifikat : Präsentation

Voraussetzung: PC-Einstiegsseminar, Windows-Seminar oder vergleichbare Kenntnisse. Außerdem sollten schon Erfahrungen im Umgang mit Textverarbeitungsprogrammen wie WORD vorliegen.

Nutzer*innen älterer Programmversionen ab 2010 sind hier auch richtig!

PC-Anwender*innen, die professionell gestaltete Folienvorlagen für Schulung und Präsentation erstellen wollen, finden in POWERPOINT ein flexibles und leicht zu handhabendes Werkzeug:

  • schnelles Erstellen von Präsentationen mit dem Assistenten
  • manuelle Präsentationserstellung
  • individuelle Präsentationsvorlagen
  • optimale Präsentationsplanung
  • Grundlagen der Präsentationsbearbeitung

Das Seminar eignet sich auch zur Vorbereitung auf die Xpert-Zertifizierung. Bei Interesse an der Prüfung, die nicht Bestandteil des Seminars ist, wenden Sie sich bitte an den Fachbereich.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
EDV-Team Ulla Hartmann 3.12.-5.12.18 3* Mo-Mi: 09:00-15:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
320
19-5699s@218
144.00 €
wenige Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
EDV-Team Ulla Hartmann 1.4.-3.4.19 3* Mo-Mi: 09:00-15:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
320
19-5677s@119
144.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

HTML und CSS : Grundlagen der Erstellung von Webseiten - Seminarwoche / Bildungsurlaub

Voraussetzungen: Gute Windows- und Internetkenntnisse

Die HTML-Programmierung richtet sich an alle, die Webseiten gestalten und die Erstellung von Webseiten von Grund auf lernen möchten. Denn HTML bildet das Fundament jeder Webseite. Dazu kommt eine Einführung in CSS, Cascading Style Sheets, eine Sprache, die für moderne Webseiten unverzichtbar geworden ist. CSS ist eine unmittelbare Ergänzung zu HTML. Es handelt sich dabei um eine Sprache zur Definition von Formateigenschaften einzelner HTML-Elemente. Im Seminar lernen Sie, die HTML-Ergänzungssprache der Cascading Style Sheets (CSS), mit der Sie HTML-Elemente exakt formatieren können, gezielt und effektiv einzusetzen:

  • Überblick über HTML und CSS
  • die erste Webseite mit HTML erstellen
  • erste optische Formatierungen mit CSS
  • Organisation und Struktur eines Webauftritts
  • Webseiten mit Links verbinden
  • Bilder in Webseiten einbinden
  • Listen und Tabellen erstellen
  • Webstandards beachten und Code testen
  • Anleitung zur Veröffentlichung im Web
  • Austesten der gängigsten Browser
  • CSS-Syntax und Selektoren
  • Eigenschaften der Schrift
  • Farben und Hintergründe
  • Abstände und Rahmen
  • Listen und Tabellen mit CSS formatieren
  • Layout mit CSS

Sie erstellen während des Kurses ein eigenes Projekt. Sie können sich dieses Projekt schon anschauen: www.htmlcss.imw-test.de

Nach der Schulung steht Ihnen für zwei Wochen ein kostenloses Forum zur Verfügung, in dem eventuelle Fragen, die nach der Schulung aufgekommen sind, geklärt werden.

Hinweis für Teilnehmende aus Hessen: Dieser Bildungsurlaub ist für NRW anerkannt. Bitte erkundigen Sie sich nach der Ausnahmeregelung für Hessen: § 10 Abs. 4 HBUG

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Martina Lindhorst 12.11.-16.11.18 5* Mo-Fr: 09:00-16:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A305
19-6333w@218
240.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Martina Lindhorst 1.4.-5.4.19 5* Mo-Fr: 09:00-16:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A305
19-6333w@119
240.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Martina Lindhorst 7.10.-11.10.19 5* Mo-Fr: 09:00-16:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A305
19-6333w@219
240.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

HTML5 und CSS3 : Aufbauwissen sowie Einführung in JavaScript - Seminarwoche / Bildungsurlaub

Webseiten interaktiv gestalten mit JavaScript

Voraussetzung: Grundlagenseminar oder vergleichbare gute HTML- und CSS-Kenntnisse

Dieser Kurs vermittelt erweiterte Kenntnisse zu HTML5, CSS3 sowie eine Einführung in JavaSkript. Teilnahmevoraussetzung für diesen Kurs sind die Inhalte, wie sie in dem Kurs HTML/CSS Grundlagen vermittelt werden.

Anhand eines eigenen Projekts erstellen Sie eine responsive Website und lernen wichtige JavaSkript-APIs kennen:

  • Navigation erstellen
  • Bereiche definieren und positionieren (div-Container)
  • Sound und Videos einbinden
  • Objektmodell in JavaSkript
  • Weitergehende Möglichkeiten zur Anordnung von Elementen
  • Ebenen anlegen
  • Responses Webdesign
  • JavaSkript Einführung
  • Objektmodell in JavaSkript
  • Zugriff auf HTML-Elemente
  • JavaSkript-APIs der HTML5-Spezifikation

Nach der Schulung steht Ihnen für zwei Wochen ein kostenloses Forum zur Verfügung, in dem eventuelle Fragen, die nach der Schulung aufgekommen sind, geklärt werden.

Hinweis für Teilnehmende aus Hessen: Dieser Bildungsurlaub ist für NRW anerkannt. Bitte erkundigen Sie sich nach der Ausnahmeregelung für Hessen: § 10 Abs. 4 HBUG.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Martina Lindhorst 10.12.-14.12.18 5* Mo-Fr: 09:00-16:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A305
19-6366w@218
240.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Martina Lindhorst 20.5.-24.5.19 5* Mo-Fr: 09:00-16:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A305
19-6366w@119
240.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Martina Lindhorst 25.11.-29.11.19 5* Mo-Fr: 09:00-16:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A305
19-6366w@219
240.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

PHP–Grundlagen & erste Einführung in das Datenbanksystem MySQL - Seminarwoche / Bildungsurlaub

für den Einstieg in die Webentwicklung für Programmieranfänger*innen geeignet

Voraussetzung: HTML-Kenntnisse entsprechend der Inhalte unseres HTML-Grundkurses

Mit PHP werden dynamische Webseiten und Webanwendungen nutzerfreundlich entwickelt. PHP (Personal HomePage) ist eine serverseitig interpretierte Skriptsprache, die in HTML eingebunden wird. Zudem erhalten Sie eine erste Einführung in das Datenbanksystem MySQL und erstellen eine erste Verbindung.

Nachdem Sie die Grundlagen der Programmiersprache gelernt haben, erstellen Sie ein Beispielprojekt, an dem alle Themen des Grundlagenkurses behandelt werden:

  • Einbettung in HTML
  • Elemente von PHP: Variable und Formulare
  • Operatoren, Berechnungen, Formeln und Funktionen
  • Ablaufsteuerung, Kontrollstrukturen
  • Strings
  • Grundlagen und Prinzip von MySQL
  • Anbinden von Webseiten an die Datenbank
  • Erstellung eines kleinen Projekts

Nach der Schulung steht Ihnen für zwei Wochen ein kostenloses Forum zur Verfügung, in dem eventuelle Fragen, die nach der Schulung aufgekommen sind, geklärt werden.

Hinweis für Teilnehmende aus Hessen: Dieser Bildungsurlaub ist für NRW anerkannt. Bitte erkundigen Sie sich nach der Ausnahmeregelung für Hessen: § 10 Abs. 4 HBUG.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Martina Lindhorst 21.1.-25.1.19 5* Mo-Fr: 09:00-16:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A305
19-6533w@119
240.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Eigene APPs programmieren mit LiveCode - Bildungsurlaub / Seminarwoche

Für Android, iOS, Windows und Mac

Voraussetzungen: Gute Windows- und Internetkenntnisse; Programmierkenntnisse müssen nicht vorhanden sein.

LiveCode ist eine leicht zu erlernende Programmiersprache, enthält aber auch zahlreiche Werkzeuge und Funktionen zur grafischen Gestaltung von Programmen. Mit LiveCode können Sie Apps für sämtliche Bereiche (E-Learning, Verwaltung, Multimedia-Präsentationen, Spiele, uvm.) entwickeln. Die Entwicklung der Apps kann auf allen relevanten Plattformen umgesetzt werden.

Jedes Unternehmen sollte heutzutage eine eigene App bieten. Eine App ist eine & #039;elektronische Visitenkarte& #039; jeder Firma, sie bietet aber weitaus mehr. Apps sind oft besser an die Geräte angepasst als Websites, komfortabler in der Bedienung und können auf Informationen zurückgreifen, die Websites nicht haben, wie beispielsweise GPS-Standortbestimmung, Kamera und Push-Funktionen:

  • Einführung in LiveCode
  • Grundbausteine einer App
  • Programmieren lernen
  • Multimedia und Grafikelemente
  • App-Projekte
  • Apps auf verschiedene Geräte (Android, IOS, Windows, MAC) bringen

Nach der Schulung steht Ihnen für zwei Wochen ein kostenloses Forum zur Verfügung, in dem eventuelle Fragen, die nach der Schulung aufgekommen sind, geklärt werden.

Hinweis für Teilnehmende aus Hessen: Dieser Bildungsurlaub ist für NRW anerkannt. Bitte erkundigen Sie sich nach der Ausnahmeregelung für Hessen: § 10 Abs. 4 HBUG

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Martina Lindhorst 4.2.-8.2.19 5* Mo-Fr: 09:00-16:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A305
19-6677w@119
240.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Martina Lindhorst 1.7.-5.7.19 5* Mo-Fr: 09:00-16:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
320
19-6688s@119
240.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Martina Lindhorst 16.12.-20.12.19 5* Mo-Fr: 09:00-16:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A305
19-6666w@219
240.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Fotografie : Von der Aufnahme bis zur Optimierung - Bildungsurlaub / 4-Tage-Intensiv-Seminar

Kleingruppe mit Garantie für individuelle Betreuung inkl. Video-Tutorial & Skript

Voraussetzung: Windows-Kenntnisse & eigene Spiegelreflex-, Bridge-, System- oder Kompaktkamera. Bitte bringen Sie diese inkl. des Handbuches und ab dem 2. Tag falls vorhanden ein Stativ mit.

Dank digitaler Fotografie ist es leicht geworden, auch ohne professionelles und teures Equipment technisch akzeptable Fotos zu machen, gleich ob für berufliche oder private Zwecke. Besonders im Hinblick auf das Budget kann es von Vorteil sein, wenn man kleinere Projekte im Betrieb selbst umsetzen kann, statt auf externe Anbietende zurückgreifen zu müssen. Aber es ist alleine mit dem Drücken des Auslösers nicht getan und oft liegen die Ergebnisse nicht in der gewünschten Qualität vor. Dabei ist der technisch sichere Umgang mit der eigenen Kamera entscheidend! Anhand der drei Bereiche Portrait-, Produkt- und Architekturfotografie lernen die Teilnehmenden praxisnah vom Fotodesigner Thomas Bocian die wichtigsten Aspekte der digitalen Fotografie kennen. Zunächst geht es um die allgemeine Bildgestaltung. Anschließend erstellen die Teilnehmenden unter fachlicher Anleitung qualitativ hochwertige und farbverbindliche Fotografien, wonach die entstandenen Bilder dann in der Gruppe präsentiert und besprochen werden.

Die Aufbereitung der Daten für den Web- und Print-Bereich erfolgt mit dem Programm Adobe Photoshop CS5 an den beiden letzten Tagen. Des Weiteren wird die Frage nach dem passenden Equipment geklärt: Was ist wirklich sinnvoll und wie können die Anschaffungskosten je nach Budget gering gehalten werden? Das Seminar ist für Einsteiger*innen geeignet, aber auch für Fortgeschrittene, die ihr Wissen auffrischen wollen. Sie erhalten ein auf den Inhalt des Kurses speziell abgestimmtes Video-Tutorial und Skript (im Wert von ca. 30,- EUR), die im Kursentgelt enthalten sind.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Thomas Bocian 19.11.-22.11.18 4* Mo-Do: 09:00-16:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A305
19-7444w@218
210.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Von der Aufnahme bis zur Ausgabe zum perfekten Foto für Druck, Web oder Diashow

Bildungsurlaub / Seminarwoche

Voraussetzung: Sichere Basishandhabung der eigenen Kamera

Vom Druck auf den Auslöser der Kamera bis zum Galeriebild - die optimalen Kameraeinstellungen für das perfekte Foto für Druck, Web oder Diashow. All das werden die Teilnehmer*innen in dieser Seminarwoche mit einer ausgebildeten Fotografin als Dozentin kennenlernen. Das sinnvolle Archivieren von Fotos und die Bildentwicklung mit Lightroom sowie die Retusche und das Arbeiten mit Ebenen und Ebenenmasken in der Bildbearbeitung werden mit den Programmen Photoshop und Gimp erklärt. Danach üben Sie anhand Ihrer eigenen Fotos am PC mit Tipps und Tricks der Fachfrau.

Die Seminarwoche gibt auf diese Weise Einblicke in den Workflow mit gängiger Bildbearbeitungssoftware und bietet damit gleichzeitig eine Entscheidungshilfe für das für Sie "richtige" Programm:

  • Einstellungen der Kamera und Weißabgleich/Farbraum
  • Dateiformate und Dateigröße
  • Fotografieren
  • Übertragung auf den PC
  • Katalogisieren und Verschlagworten
  • Metadaten und Copyright
  • Bildoptimierung mit Lightroom
  • Arbeiten mit Ebenen und Ebenenmasken und Retusche
  • Bildausgabe optimieren für Druck, Web und Diashow

Um die eigene Kamera optimal zu nutzen, sollten Sie Ihre Kamera (aufgeladen) in den Unterricht mitbringen.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Antje Zeis-Loi 3.6.-7.6.19 5* Mo-Fr: 09:00-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A305
19-7333w@119
198.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Lightroom Grundlagen & Aufbauwissen: Seminarwoche / Bildungsurlaub

Voraussetzung: Sicherer Umgang mit dem PC

Das Programm aus dem Hause Adobe ist die Dunkelkammer für den Digitalfotografen und die Digitalfotografin und ein hervorragendes Programm zur Organisation und Archivierung Ihrer Fotos. Inhalte u.a:

  • Bilder importieren
  • Bildbestände sortieren und organisieren
  • Such- und Filterfunktionen
  • Grundlegende Bildbearbeitung auch von RAW-Dateien
  • Werkzeuge der Bildbearbeitung
  • Ausgabe der bearbeiteten Fotos zu verschiedenen Zwecken
Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Antje Zeis-Loi 26.11.-30.11.18 5* Mo-Fr: 09:00-15:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A305
19-7722w@218
198.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Antje Zeis-Loi 6.5.-10.5.19 5* Mo-Fr: 09:00-15:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A305
19-7722w@119
198.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Bildungsurlaub Fremdsprachen

Brush up Your English! - A2 (BU)

Intensiv-/Bildungsurlaubsseminar

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Soodabeh Heidarnezhad Sani 1.7.-5.7.19 5* Mo-Fr: 10:00-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A203
15-1652w@119
140.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Brush-up Your English! - A2 (BU)

Intensiv-/Bildungsurlaubsseminar

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Judith Marianne Szirmai 8.7.-12.7.19 5* Mo-Fr: 10:00-15:30 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
315
15-5652s@119
140.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

English Powercourse - B1 (BU)

40 Unterrichtsstunden

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Liset Cecilia Ibañez Lara 1.7.-5.7.19 5* Mo-Fr: 10:00-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A206
15-1656w@119
140.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Liset Cecilia Ibañez Lara 8.7.-12.7.19 5* Mo-Fr: 10:00-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A206
15-1657w@119
140.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

English Upper-Intermediate - B2 (BU)

Intensiv-/Bildungsurlaubsseminar

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Prof. Joachim Grzega 22.10.-26.10.18 5* Mo-Fr: 10:00-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A203
15-2658w@218
140.00 €
ausgebucht
Gibt es Kursalternativen?
E-Mail an uns!

oder Tel.: +49 (202) 5632475


Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Klaudija Pralija 8.7.-12.7.19 5* Mo-Fr: 10:00-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A207
15-1658w@119
140.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

English for Advanced Learners - C1 (BU)

Intensiv-/Bildungsurlaubsseminar

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Maureen Speth 1.7.-5.7.19 5* Mo-Fr: 10:00-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
B223
15-1659w@119
160.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Arabisch Intensivkurs - A1 (NEU!) (BU)

Intensiv-/Bildungsurlaubsseminar für Anfänger*innen

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Ali Ghris 8.7.-12.7.19 5* Mo-Fr: 10:00-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A203
15-0000w@119
140.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Niederländisch Powercourse - A1 (NEU!) (BU)

Intensiv-/Bildungsurlaubsseminar für Anfänger*innen

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Helène Bekooy 15.7.-19.7.19 5* Mo-Fr: 10:00-15:30 (SG-Mi) Birkenweiher 66
Google Maps
108
15-4201s@119
140.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Bildungsurlaub Gesundheit

Feldenkrais Bildungsurlaub

Über bewusst wahrgenommene Bewegung neue Möglichkeiten entdecken.

Dieses Seminar richtet sich an Menschen, die therapeutisch mit Körper und Geist arbeiten, sowie an Lehrende und an Interessierte, die ihr Blickfeld erweitern und sich verändern möchten. Ziel ist die nachhaltige Verbesserung und Beseitigung von Rückenschmerzen, Verspannungen und "menschlichen Verletzungen".

Menschen in lehrenden (und heilenden) Berufen erhalten hier Gedankenanstöße zu einer effektiveren Didaktik und direkt anwendbare Hinweise zur Umsetzung.

Eva Geueke unterrichtet seit 25 Jahren die Feldenkrais-Methode und bringt in den Unterricht ihre reiche Erfahrung mit Menschen ein. Sie webt verwandte und ergänzende Methoden zu einem Ganzen und rundet dadurch den Unterricht ab. Das Feldenkrais-Material wird dadurch vertieft und bereichert.

Es ist jeweils eine Stunde Pause pro Tag im Zeitplan.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Eva Geueke 12.11.-16.11.18 5* Mo-Do:
Fr:
09:00-15:45
09:00-14:15
(W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A-112
14-2295w@218
215.00 €
ausgebucht
Gibt es Kursalternativen?
E-Mail an uns!

oder Tel.: +49 (202) 5632635


Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Eva Geueke 24.6.-28.6.19 5* Mo-Do:
Fr:
09:00-15:45
09:00-14:15
(W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A-112
14-2195w@119
215.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Hinweis: Bei der Anzeige von Kursen werden AUCH laufende Kurse angezeigt!