Start | Kultur | Walgesänge 

Zum Inhaltsverzeichnis

Walgesänge

Canaille du Jour mit Max Christian Graeff und Christov Rolla

Freitag 01.04.2022, 19:30 Uhr, Bergische VHS Wuppertal-Elberfeld

Sie wissen mehr als wir denken, sie fühlen mehr als wir ahnen, und sie gehen meist unbemerkt. Ein halbes Jahrhundert, nachdem die Menschen lernten, ihre Gesänge zu hören, ohne sie zu verstehen, kamen wir über die Walbeobachtung als emotionale Wimperntusche nicht hinaus und füllen uns die Augenlider mit ihrem Tran, ihren Tränen, um selbst etwas schöner zu versinken. Warum noch dichten, wozu neue Lieder singen auf diesem letzten Weg vom Sentiment zum Sediment? Vielleicht, um es den Walen gleichzutun, denn auch sie verschwinden nicht still, nur unerhört in den Tiefseen der Poesie.

Christov Rolla und MC Graeff singen eigene und andere Chansons, alte wie neue, von den Ekstasen und finsteren Freuden der Gattung Mensch, die jedes Maß verloren hat.

Eintritt: 12.00 EUR

Es gelten die jeweils gültigen Vorschriften der Coronaschutzverordnung.

Eine Anmeldung wird empfohlen über

www.bergische-vhs.de oder telefonisch 0202 563-2607

Kursnummer: 11-0000w@122