Start | Kultur | Kunst und Gestaltung | Handwerk und Kunsthandwerk 

Zum Inhaltsverzeichnis

Handwerk und Kunsthandwerk

Solingen

Plastisches Gestalten mit Ton: Aufbautechnik

für Einsteiger*innen und Fortgeschrittene

Beim plastischen Gestalten mit Ton aktivieren Sie die eigene Fantasie und Kreativität und setzen diese handwerklich um. Keramische Formen und Objekte werden in Aufbau- sowie Plattentechnik gestaltet und glasiert. Unter fachlicher Anleitung und Anregung können Sie dabei Ihre eigenen Vorstellungen umsetzen. Tonmaterial muss von den Teilnehmer*innen mitgebracht werden, sofern es nicht vor Kursbeginn bei der Kursleiterin bestellt wurde.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Ursula Micka-Schmitz 23.8.-29.11.22 12* Di: 18:30-20:45 (SG-Mi) Dorper Str. 10-16
Google Maps
siehe Aushang 11-9104s@222
115.00 €
wenige Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Töpfern: Plastisches Gestalten mit Ton

Plastisches Gestalten mit Ton übt seit vielen Tausend Jahren eine große Faszination auf den Menschen aus. Ideen nehmen Gestalt an und werden unter den Händen der/des Kreativen Wirklichkeit.

Alltagsgegenstände, Figuren, Nützliches und/oder Dekoratives: Immer wird etwas von der Persönlichkeit der Handwerker*innen sichtbar, und wenn der getöpferte und glasierte Gegenstand den Brennofen verlässt, stellen sich Freude, Entspannung und Werkstolz ein. Erste Schritte, vorsichtiges Experimentieren oder die Entwicklung vorhandener Fähigkeiten und der Austausch mit Gleichgesinnten sind in diesem Töpferkurs (Aufbaukeramik) möglich.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Caroline Büsgen 22.8.-7.11.22 10* 0: (SG-Mi) Dorper Str. 10-16
Google Maps
siehe Aushang 11-9110s@222
128.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Kleine Geschenke kreativ verpackt

Workshop am Samstag

Sie wollen Ihren Gästen ein kleines Naschpräsent auf den Teller legen? Oder jemandem als Dankeschön eine hübsch verpackte Kleinigkeit zukommen lassen? Oder Sie suchen noch eine Idee für einen individuellen Adventskalender? In diesem Workshop lernen Sie verschiedene Möglichkeiten und Techniken kennen und können diese sofort anwenden. Mit Schmuckelementen und Glitzer lassen sich Ihre Kreationen individuell verfeinern. Dabei können verspielte, niedliche, romantische, edle oder schlichte Schachteln - je nach Geschmack - entstehen. Im Workshop steht Ihnen ein umfangreiches Materialangebot zur Verfügung, aus dem Sie auswählen können. Ganz nebenbei erfahren Sie allgemeine Tipps und Tricks, lernen neue Materialien und Hilfsmittel kennen und können diese ausprobieren. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Anja Bley 19.11.22 1* Sa: 13:00-17:30 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
331
11-9137s@222
22.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Silver Clay: Schmuckgestaltungs-Workshop

Silver Clay ist Silber in einer ungewohnten Form. Es ist weich, fast weiß und kann wie Knetmasse oder Ton modelliert werden. Völlig verwandelt wird das Material durch das Brennen. Es entstehen Schmuckstücke aus Feinsilber, die wie herkömmlich erstellte Schmuckstücke weiterverarbeitet werden können. In das zu brennende Stück können zum Teil noch vor dem Brand die so genannten Fournituren (Ohrstecker, Anhänger usw.) eingearbeitet werden. Die Verwendung von Steinen in den Objekten ist möglich. Gefertigt werden Schmuckstücke nach Ihren eigenen Ideen und Fähigkeiten.

Silver Clay, Zubehör (Stifte für Ohrstecker usw.) und eine Auswahl an geeigneten Edelsteinen sind im Kurs erhältlich. An zusätzlichen Material- und Brennkosten, die je nach Verbrauch im Workshop individuell berechnet und dort auch beglichen werden, fallen zwischen 25,00 und 33,00 EUR an.

Martina Eiselein ist Diplom-Designerin und beteiligt sich seit 1991 mit eigenen Schmuck-Kollektionen an Ausstellungen.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Martina Eiselein 5.11.22 1* Sa: 10:00-16:45 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
213
11-9130s@222
40.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Korbflechten: ein Handwerk, so alt wie die Menschheit

Flechten mit Peddigrohr

In diesem Workshop geht es um die Vermittlung des uralten Handwerks Flechten. Um eine Form entstehen zu lassen, sind räumliches Vorstellungsvermögen und ein wenig Geschicklichkeit notwendig. Die Kursleiterin bringt das benötigte Peddigrohr zum Workshop mit, mit dem unterschiedlich große und geformte Körbe, Schalen oder auch andere Werkstücke hergestellt werden können. Der Workshop eignet sich für Anfänger*innen und Fortgeschrittene.

Die Kursleiterin ist Korbmachermeisterin.

Materialkosten in der Höhe von ca. 10,00 EUR werden direkt im Kurs entrichtet.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Katharina Roeber 22.10.22 1* Sa: 10:00-16:45 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
213
11-9131s@222
40.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Katharina Roeber 19.11.22 1* Sa: 10:00-16:45 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
213
11-9132s@222
40.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Diamond Painting

Workshop am Samstag

Diamond Painting (Diamantmalerei) ist eine noch relativ neue kreative Methode, Gemälde zu erstellen, indem bunte Steinchen auf eine selbstklebende Leinwand aufgebracht werden. Das Endresultat ist ein funkelndes Gemälde des ausgewählten Motivs.

In diesem Workshop erlernen Sie Grundlagen und nötige Kenntnisse rund um das Diamond Painting. Motive können Sie gerne mitbringen oder sich von der Kursleiterin vorstellen lassen.

Diamond Painting ist für jedes Alter geeignet und fördert außerdem die Konzentration, die Feinmotorik und den Stressabbau. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Birgit Eckenbach 5.11.22 1* Sa: 10:00-14:30 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
314
11-9150s@222
20.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Quilling Engel

Workshop am Samstag

Dieser Workshop steht ganz im Zeichen der Engel.

Aus einfachen Quillingformen gestalten Sie wunderschöne Engel, die anschließend noch mit weiteren Dekomaterialien wie z.B. Glitzer und Perlen verziert werden können.

Quilling ist nicht so kompliziert, wie es sich anhört, und auch Einsteiger*innen verfügen sehr schnell über ausreichende Fingerfertigkeiten. Es sind für diesen Kurs daher keine Vorkenntnisse erforderlich.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Birgit Eckenbach 3.12.22 1* Sa: 10:00-14:30 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
314
11-9151s@222
20.00 €
wenige Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Messer selber schmieden: der Umgang mit dem Feuer und glühendem Eisen

Workshop in der Schmiede

Dieser Workshop bietet die Gelegenheit, selbst zu schmieden und dabei die eigenen Möglichkeiten und Fähigkeiten auszuprobieren. Der Schmied Michael Bauer-Brandes und seine Frau Monika Brandes zeigen und vermitteln traditionelle Techniken der Schmiedekunst. Unter ihrer Anleitung bearbeiten Sie glühendes Eisen mit Hammer und Amboss und erstellen ein eigenes, individuelles Werkstück, das Sie selbstverständlich mit nach Hause nehmen können.

Der Workshop ist auch für Frauen sehr gut geeignet. Die Materialkosten in Höhe von 15,00 EUR pro Person sind im Workshop direkt beim Schmied zu begleichen. Für den Workshop stehen Parkplätze direkt vor der Schmiede zur Verfügung.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Michael Bauer-Brandes 8.10.22 1* Sa: 10:00-13:00 (SG-Bu) Müngstener Brückenweg 66
Google Maps
siehe Aushang 11-9145s@222
80.00 €
wenige Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Feuerkugeln, Windlichter selber schmieden - der Umgang mit dem Feuer und glühendem Eisen

Workshop in der Schmiede

Dieser Workshop bietet die Gelegenheit, selbst zu schmieden und dabei die eigenen Möglichkeiten und Fähigkeiten auszuprobieren. Mit Blick auf die dunkle Jahreszeit und die nahende Adventszeit können Sie Kerzenhalter, Feuerkörbe, Feuerschalen oder Feuerkugeln eigenständig herstellen, oder aber auch Laternenstäbe und Windlichter. Innerhalb von drei Stunden schmieden Sie dabei Ihr eigenes Objekt, das sich auch gut als Weihnachtsgeschenk eignet.

Der Workshop ist auch für Frauen sehr gut geeignet. Die Materialkosten betragen 15,00 EUR pro Person und sind im Kurs direkt beim Schmied zu entrichten. Für den Workshop stehen Parkplätze direkt vor der Schmiede zur Verfügung.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Michael Bauer-Brandes 12.11.22 1* Sa: 10:00-13:00 (SG-Bu) Müngstener Brückenweg 66
Google Maps
siehe Aushang 11-9146s@222
80.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Objekte für den Garten

Kreatives Gestalten mit Beton

In diesem Kurs formen Sie nach Ihren eigenen Vorstellungen ein wetterfestes Objekt für den Garten. Sie arbeiten dabei mit Styropor für die Grundform, Betonspachtel sowie Glasfaser. In die Oberfläche können mitgebrachte Materialien, wie z.B. Porzellanscherben, Glasperlen und Kieselsteine, eingearbeitet werden.

Zusätzliche Materialkosten in der Höhe zwischen 40,00 bis 60,00 EUR pro Person sind direkt im Kurs zu entrichten.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Britta Strauß 4.11.-12.11.22 3* Fr:
Sa:
18:00-21:00
10:00-17:00
(SG-Me) Fürker Straße 46
Google Maps
Werkstatt hinter dem Haus 11-9141s@222
105.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Britta Strauß 2.12.-10.12.22 3* Fr:
Sa:
18:00-21:00
10:00-17:00
(SG-Me) Fürker Straße 46
Google Maps
Werkstatt hinter dem Haus 11-9142s@222
105.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Nanas in Beton

Kreatives Gestalten mit Beton

Von der Künstlerin Niki de St. Phalle inspiriert, wird eine Nana aus Beton gestaltet. Gearbeitet wird mit Styropor als Grundform sowie mit Betonspachtel und Glasfaser.

Zusätzliche Materialkosten in der Höhe zwischen 40,00 und 60,00 EUR pro Person sind direkt im Kurs zu entrichten.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Britta Strauß 9.9.-17.9.22 3* Fr:
Sa:
18:00-21:00
10:00-17:00
(SG-Me) Fürker Straße 46
Google Maps
Werkstatt hinter dem Haus 11-9140s@222
105.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Origami - die traditionelle japanische Kunst des Papierfaltens

Workshop am Samstag

Kraniche, Papierflieger, Würfel und vieles andere mehr können mit der traditionellen japanischen Origamitechnik kunstvoll gefaltet werden. In diesem Workshop stehen – der Jahreszeit entsprechend - Motive mit herbstlichem Bezug im Vordergrund. Die Kursleiterin hat ihr Wissen, das sie gerne an Interessierte weitergeben möchte, aus ihrer Heimat Japan mitgebracht. Im Workshop werden daher grundlegende Techniken vermittelt, so dass Sie anschließend kleine Schmuckstücke aus Papier herstellen können, zur eigenen Freude, zur Dekoration und zum Verschenken.

Ein Unkostenbeitrag in Höhe von bis zu 5,00 EUR wird direkt im Workshop mit der Kursleiterin abgerechnet.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Sawako Fujiwara-Lindemann 17.9.22 1* Sa: 14:00-17:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
316
11-9127s@222
16.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Japanische Tradition und Kulturtechniken

Workshop am Samstag

Die japanische Kultur bietet eine Fülle faszinierender Traditionen. Lassen Sie sich von Frau Fujiwara in die Tradition der Matcha-Teezeremonie einführen, in die Tradition der virtuosen Kunst des Blumensteckens, und versuchen Sie nach eigener Vorlage, auf original japanischem Briefpapier mit Pinsel und Tusche einen kalligrafisch anmutigen Text zu erstellen (mit deutschen Buchstaben). Frau Fujiwara unterstützt Sie gerne mit vielen Ideen in der Aneignung der benötigten Techniken. Sie stellt neben dem original japanischen Briefpapier auch Pinsel, Blumen und Matcha-Tee für die Teezeremonie zur Verfügung. Es wird daher zusätzlich zum Entgelt ein Unkostenbeitrag zwischen 10,00 und 15,00 EUR fällig, der im Workshop zu entrichten ist.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Sawako Fujiwara-Lindemann 29.10.22 1* Sa: 14:00-17:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
316
11-9129s@222
16.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Workshop Tiffany

Sie erlernen die Grundlagen der Tiffany-Technik, wie im Kurs "Arbeiten mit Glas - Tiffany" beschrieben. In diesem Workshop kann insbesondere jahreszeitliche Dekoration angefertigt werden (Herbst- bzw. Weihnachtsmotive).

Die zusätzlich zum Kursentgelt anfallenden Materialkosten werden direkt mit der Kursleiterin abgerechnet.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Petra Kissing 28.10.-29.10.22 2* Fr:
Sa:
17:00-20:45
11:00-17:00
(SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
213
11-9161s@222
44.00 €
wenige Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Petra Kissing 25.11.-26.11.22 2* Fr:
Sa:
17:00-20:45
11:00-17:00
(SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
213
11-9162s@222
44.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Petra Kissing 2.12.-3.12.22 2* Fr:
Sa:
17:00-20:45
11:00-17:00
(SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
213
11-9163s@222
44.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Wuppertal

Sommerprogramm: Töpfern an der Töpferscheibe / Potter's Wheel Course

Abendkurs Intensiv

Geschwungene Vase, glänzende Schüssel, filigraner Becher! In diesem Kurs lernen Sie neben dem Umgang mit Ton und Materialien die Grundlagen zur Herstellung eines Gefäßes auf der Töpferscheibe. Mit kreativen Dekorationstechniken, Henkeln und Glasuren können Sie dem Ton eine individuelle, handgefertigte Form geben.

Darrin Madafferi ist seit vielen Jahren als Kunstdozent tätig und unterrichtet in seinem Töpferstudio. Dieser Kurs wird individuell zweisprachig auf Deutsch und Englisch angeboten, für diejenigen, die Englisch in einem praktischen Kontext erproben möchten.

Für Ton, Glasuren und Nutzung des Brennofens fallen zusätzlich 55 € Materialkosten an.

Curved vases, glossy bowls, delicate cups! In this class you will learn the basics of making a pot on a potter’s wheel, and you will get to know the properties of clay and other materials. You will also explore a variety of decorative and finishing techniques, how to glaze and how to make handles.

Darrin Madafferi is an experienced art instructor. He will teach the course in his ceramic studio. This course is offered in English to those who wish to practice the language in a 'real life' context.

The material costs of 55 € cover the use of clay, glazes and the ceramic kiln.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Darrin Madafferi 6.7.-8.7.22 3* Mi-Fr: 17:00-19:00 (W-Elb) Spichernstr. 14 a
Google Maps
Atelier 11-4601w@122
62.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Töpfern an der Töpferscheibe / Potter's Wheel Course

Grundlagen / Basics

Geschwungene Vase, glänzende Schüssel, filigraner Becher! In diesem Kurs lernen Sie neben dem Umgang mit Ton und Materialien die Grundlagen zur Herstellung eines Gefäßes auf der Töpferscheibe. Mit kreativen Dekorationstechniken, Henkeln und Glasuren können Sie dem Ton eine individuelle, handgefertigte Form geben.

Darrin Madafferi ist seit vielen Jahren als Kunstdozent tätig und unterrichtet in seinem Töpferstudio. Dieser Kurs wird individuell zweisprachig auf Deutsch und Englisch angeboten, für diejenigen, die Englisch in einem praktischen Kontext erproben möchten.

Für Ton, Glasuren und Nutzung des Brennofens fallen zusätzlich 50 € Materialkosten an.

Curved vases, glossy bowls, delicate cups! In this class you will learn the basics of making a pot on a potter’s wheel, and you will get to know the properties of clay and other materials. You will also explore a variety of decorative and finishing techniques, how to glaze and how to make handles.

Darrin Madafferi is an experienced art instructor. He will teach the course in his ceramic studio. This course is offered in English to those who wish to practice the language in a 'real life' context.

The material costs of 50 € cover the use of clay, glazes and the ceramic kiln.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Darrin Madafferi 14.9.-5.10.22 4* Mi: 09:00-12:00 (W-Elb) Spichernstr. 14 a
Google Maps
Atelier 11-4600w@222
82.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Töpfern an der Töpferscheibe / Potter's Wheel Course

Workshop

In diesem Wochenend-Workshop lernen Sie neben dem Umgang mit Ton und Materialien die Grundlagen zur Herstellung eines Gefäßes auf der Töpferscheibe. Mit kreativen Dekorationstechniken können Sie dem Ton eine individuelle, handgefertigte Form geben.

Darrin Madafferi ist seit vielen Jahren als Kunstdozent tätig und unterrichtet in seinem Töpferstudio. Dieser Kurs wird individuell zweisprachig auf Deutsch und Englisch angeboten, für diejenigen, die Englisch in einem praktischen Kontext erproben möchten.

Für Ton und Nutzung des Brennofens fallen zusätzlich 40 € Materialkosten an.

In this class you will learn the basics of making a pot on a potter’s wheel, and you will get to know the properties of clay and other materials. You will also explore a variety of decorative and finishing techniques.

Darrin Madafferi is an experienced art instructor. He will teach the course in his ceramic studio. This course is offered in English to those who wish to practice the language in a 'real life' context.

The material costs of 40 € cover the use of clay and the ceramic kiln.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Darrin Madafferi 17.9.-24.9.22 2* Sa: 12:30-15:30 (W-Elb) Spichernstr. 14 a
Google Maps
Atelier 11-4601w@222
41.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Darrin Madafferi 29.10.-5.11.22 2* Sa: 12:30-15:30 (W-Elb) Spichernstr. 14 a
Google Maps
Atelier 11-4602w@222
41.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Floristik und Garten

Blumenzwiebeln - so verdoppeln Sie ihre Gartenfläche

Blumenzwiebeln, auch Geophyten genannt, sind die Blitzstarter nach dem Winter. Mit den Schneeglöckchen beginnt die neue Gartensaison. Wie sie die Geophyten dauerhaft im Garten ansiedeln und pflegen, erfahren Sie in diesem Vortrag. Zudem erhalten Sie einen Überblick über robuste Sorten für sonnige und schattigere Teile Ihres Gartens.

Anja Berger ist Gärtnermeisterin aus Solingen.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Anja Berger 3.9.22 1* Sa: 14:00-16:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
322, Forum
11-9152s@222
12.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Klimaverträgliche Pflanzen für den Hausgarten

Der Klimawandel zeigt sich auch in unseren Gärten: Die Sommer werden trockener, die Winter dagegen milder. Viele altbewährte Pflanzen wie zum Beispiel Hortensien kommen mit der Trockenheit überhaupt nicht zurecht. Da in den kommenden Jahren neben den klimatischen Veränderungen auch verstärkt mit Gießverboten gerechnet werden muss, stellt der Vortrag eine Auswahl von Stauden, Sträuchern und kleinwüchsigen Bäumen als Alternativen für den Hausgarten vor, die den Vorteil genießen, dass sie nach dem Anwachsen fast gänzlich ohne zusätzliche Beregnung bzw. Bewässerung auskommen.

Anja Berger ist Gärtnermeisterin aus Solingen.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Anja Berger 22.10.22 1* Sa: 14:00-16:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
322, Forum
11-9153s@222
12.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Große, üppige Kränze aus Hopfen, Weinranken und Efeu

Aus Obstbaumschnitt und Efeu gefertigt, sind diese Kränze für große Schalen, aber auch Türen, Wände und Fenster geeignet. Sie werden aus kleinen Holzstücken auf ein vorher gefertigtes Untergestell aus Draht gearbeitet - auch mit wenig Deko eine Augenweide!

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Michaela Niermann 24.9.22 1* Sa: 10:00-13:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
213
11-9171s@222
15.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Kleine und große „Loops“ - offene Kränze

Bambusringe oder auch Metallringe werden mit filigraner und luftiger Deko verziert und lassen ein attraktives Ensemble entstehen.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Michaela Niermann 24.9.22 1* Sa: 14:30-17:30 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
213
11-9172s@222
15.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Ziegelformen oder Holzquader mit Moos, Flechten und unterschiedlichen Sorten Sedium

Ziegelformen oder Holzquader werden mit Moos, Flechten und unterschiedlichen Sorten Sedium bestückt. Aber auch alte Backfomen sind sehr geeignet. Es entstehen attraktive neue Gebilde, die sehr gut als Dekoration genutzt werden können.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Michaela Niermann 24.9.22 1* Sa: 18:30-21:30 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
213
11-9173s@222
15.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Zapfenkranztorte

Fichtenzapfen werden von außen vertikal an einer doppelten Kranzunterlage angeordnet und anschließend mit Lichterkette und weihnachtlicher Deko bestückt. Als zusätzliche Dekoration eignen sich noch feiner Kiefer- und Drahtfarn.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Michaela Niermann 11.11.22 1* Fr: 10:00-13:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
213
11-9174s@222
15.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Offene Mühlenbeckia-Kugel mit Lichterkette

Die Mühlenbeckia-Kugel wird innen und außen weihnachtlich dekoriert und eignet sich sehr gut zum Aufhängen wie zum Aufstellen. Zugleich kann sie sowohl in der Wohnung als auch draußen verwendet werden. Also eine vielfältig nutzbare, wunderschöne Dekoration.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Michaela Niermann 11.11.22 1* Fr: 14:30-17:30 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
213
11-9175s@222
15.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Mooskranz

Der Mooskranz wird aus unterschiedlichen Moossorten auf eine Styroporunterlage gearbeitet. Die einzelnen Moosteile werden mit Haften befestigt, so dass der Kranz aufgrund der wechselnden Höhenstruktur einen sehr lebendigen Ausdruck erhält. Er eignet sich zwar nicht zum Hängen, aber als Tischschmuck; versehen mit Kerzen und weihnachtlichen Accessoires, ist er ein absoluter Hingucker, den Sie durchaus mehrere Jahre verwenden können.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Michaela Niermann 11.11.22 1* Fr: 17:30-20:30 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
213
11-9176s@222
15.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Gepflanzter Adventskranz mit Efeu

Ein eigens zum Bepflanzen gearbeitetes Drahtgeflecht wird mit Moos ausgekleidet, mit Erde befüllt und mit unterschiedlichen Efeusorten bepflanzt. Zur Dekoration knorrige Äste, Filz, bunte Glaskugeln, eine batteriebetriebene Lichterkette oder sogar Kerzen - vieles ist möglich und wunderschön.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Michaela Niermann 12.11.22 1* Sa: 10:00-13:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
213
11-9177s@222
15.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Klassischer Kranz

Aus verschiedenen Grünsorten wie Tanne, Kiefer, Thuja, Efeu, Moos, Reisig, Wacholder lässt sich ein duftender Traum herstellen. Der Kranz wird gewickelt und erhält dann etwa 40 bis 50cm Außenmaß. Es lassen sich auch kleinere Versionen herstellen, jeweils mit oder ohne Kerzen.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Michaela Niermann 12.11.22 1* Sa: 14:30-17:30 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
213
11-9178s@222
15.00 €
ausgebucht
Gibt es Kursalternativen?
E-Mail an uns!

oder Tel.: +49 (212) 2903265


Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Alte Wein- oder Obstkisten adventlich dekoriert

Kreieren Sie eine ausgefallene und langlebige Dekoration aus alten Wein- oder Obstkisten, die Sie abschließend mit Lichterkette oder Kerzen (oder mit beidem) versehen. Die Kisten erhalten Füße aus Korken, die Sie bitte mitbringen, ebenso wie alte Weinflaschen, Sedium und anderes Grün für die weitere Dekoration.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Michaela Niermann 12.11.22 1* Sa: 18:30-21:30 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
213
11-9179s@222
15.00 €
wenige Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Hinweis: Bei der Anzeige von Kursen werden AUCH laufende Kurse angezeigt!