Start | Bildungsscheck NRW, Perspektiven im Erwerbsleben, Bildungsberatung | Fachberatung zur Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen 

Zum Inhaltsverzeichnis

Fachberatung zur Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen

Fachberatung zur Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen:


Die Fachberatung zur Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen (FBA) wird im Rahmen der Beratung Perspektiven im Erwerbsleben (PiE) angeboten. Das durch das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales und Europäische Sozialfonds in NRW geförderte Angebot richtet sich an alle, die ihre im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen anerkennen lassen und für ihre berufliche Laufbahn nutzen wollen.


In den individuellen Beratungsgesprächen unterstützen qualifizierten Berater*innen Sie gern bei den folgenden Anliegen:

  • Sie möchten klären, ob Ihre im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen anerkannt werden können.
  • Sie möchten wissen, ob eine Anerkennung Ihre beruflichen Chancen erhöht.
  • Sie möchten sich informieren, welche Anerkennungsstelle für Sie zuständig ist.
  • Sie benötigen Unterstützung bei der Antragstellung für das Anerkennungsverfahren.
  • Sie möchten klären, ob es Fördermöglichkeiten für die Kosten des Anerkennungsverfahrens gibt.
  • Sie haben bereits einen Anerkennungsbescheid erhalten, verstehen ihn aber nicht vollständig.
  • Sie haben eine Teilanerkennung erhalten und suchen die passenden Angebote für eine Nachqualifizierung.


Erwachsene, die in Nordrhein-Westfalen arbeiten oder wohnen und im Ausland bereits berufliche Qualifikationen erworben haben, können sich bis zu neun Zeitstunden (verteilt auf einzelne Termine) kostenfrei beraten lassen.


Auch Flüchtlinge können die Beratung zur Anerkennung ihrer im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen unabhängig vom Aufenthaltsstatus in Anspruch nehmen.


Die Beratung wird ausschließlich in vertraulichen Einzelgesprächen angeboten und setzt entsprechende Sprachkenntnisse in Deutsch, gegebenenfalls auch in Englisch voraus.


Bitte kontaktieren Sie bei einem entsprechenden Beratungswunsch eine unserer Beratungsstellen und bitten Sie um einen Beratungstermin.

mehr ...