Start | Kultur | NEU: Bergischer Foto-Talk 

Inhaltsverzeichnis

NEU: Bergischer Foto-Talk

ab dem 08. September in der Bergischen VHS

mit Antje Zeis-Loi Fotografen-Meisterin

Der Bergische Foto-Talk richtet sich - an jedem zweiten Freitag im Monat - an Hobbyfotografinnen und Hobbyfotografen, die sich mit Gleichgesinnten über ihre Bilder austauschen möchten. Insbesondere für Teilnehmerinnen und Teilnehmer der VHS-Fotokurse und Foto-Spaziergänge bietet der Foto-Talk die Möglichkeit, die erlernten Kenntnisse zu reflektieren und offene Fragen anzusprechen. Der Bergische Foto-Talk wird von einer erfahrenen Fotografin geleitet. Der Austausch und die Besprechung der Fotos sowie Anregungen zur Optimierung der Bilder stehen im Vordergrund. Es werden aber auch Fragen der Bildbearbeitung und individuell passenden Software thematisiert und Raum zum Gespräch über aktuelle Entwicklungen in der Fotografie, interessante Veröffentlichungen und Kursangebote gegeben.

Vorerfahrungen im Bereich der digitalen Fotografie (z.B. Anfängerinnen- und Anfängerkurs bei der VHS) werden vorausgesetzt.

Fotos, Fotobücher, kleine Diashows, die Sie gerne besprechen möchten sollten mitgebracht werden.

Antje Zeis Loi ist Fotografen-Meisterin und arbeitet als Fotografin im Medienzentrum der Stadt Wuppertal.

Anmeldung unter der Kursnummer 11-4232w@217.

Kursgebühr: 40,00 EUR.